Bioanbau

Biologisch-organischer Obstanbau arbeitet im Einklang mit der Natur, baut ein Ökosystem auf und erhält es.
Keinerlei Verwendung von umweltschädlichen Mitteln bei Düngung, Unkraut-, und Schädlingsbekämpfung und keine Gentechnik.
So tragen wir aktiv zur Reinhaltung des Grundwassers, zu gesunden Böden bei, die die Artenvielfalt fördern.

Das bedeutet für Sie: Gesundes Obst voller Lebenskraft, das schmeckt!

Wer viel mehr darüber wissen möchte was Bio-Obstbau ist:
Hier als pdf Download.

Kofinanzierung durch Land und Bund im Rahmen der GAK.
Der Bio-Obsthof-Nachtwey erhält im Rahmen des vom Mininsterium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau verwalteten rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) kofinanziert durch das Land und den Bund im Rhamen der gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) eine Förderung für seine Leistung: im Ökologischen Landbau

Kofinanzierung durch das Land Rheinland-Pfalz.
Der Bio-Obsthof-Nachtwey erhält im Rahmen des vom Mininsterium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau verwalteten rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, LAndwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) kofinanziert durch das Land, eine Förderung für seine Leistungen: in der/n Agrar- und Klimamaßnahme(n): Alternative Pflanzenschutzverfahren

Zurück Nächstes Schliessen
Bilder

Bildunterschrift

Bilder

Bildunterschrift

Bilder

Bildunterschrift